Lockenstab für mini Locken: Welches Modell zaubert kleine Korkenzieherlöckchen?

Große Locken und Wellen wirken elegant und glamourös. Kleine Löckchen hingegen lassen den eigenen Look eher verspielt und romantisch wirken. Wer sich extrakleine Locken stylen möchte, benötigt dafür einen mini Lockenstab. Er zeichnet sich durch einen extrem kleinen Durchmesser aus, weshalb ein solcher Lockenstab für mini Locken wie Korkenzieherlocken oder Afrolocken einfach ideal ist. Wir haben uns für unseren Test solche kleinen Lockenstäbe genauer angeschaut. In den nächsten Abschnitten vergleichen wir deren Vor- und Nachteile und stellen außerdem ein Modell vor, das uns ganz besonders überzeugen konnte – nämlich einen mini Lockenstab von Babyliss.

Welche Vorteile hat ein mini Lockenstab?

Ein extra dünner Locken-Styler kommt speziell für Frauen in Frage, die sich gerne mini Locken stylen möchten. Dabei punktet er mit einer Vielzahl an Vorteilen:

Perfekt für moderne Korkenzieherlocken

Korkenzieher- und Afrolocken liegen im Trend. Ein normal dicker Lockenstab ist in der Regel nicht geeignet, um sich diese engen Locken zu stylen. Ein mini Lockenstab ist hingegen absolut perfekt, wenn man sich diesen modernen Lockenlook daheim ganz allein selbst zaubern will.

Sehr handlich

Durch ihren kleinen Durchmesser sind mini Lockenstäbe meist sehr handlich und einfach zu bedienen. Sie bieten daher ein unkompliziertes Lockenstyling. Das geringe Gewicht trägt ebenfalls dazu bei, dass beim Stylen der Haare in den Armen keine Ermüdungserscheinungen oder Schmerzen auftreten.

Gut für unterwegs geeignet

Wegen ihrer oftmals kompakten Abmessungen sind extra dünne Lockenstäbe ideal für Reisen und Ausflüge. Sie lassen sich platzsparend in jeder Handtasche verstauen und eignen sich hervorragend, um auch mal zwischendurch die Haare wieder in Form zu bringen, wenn sich die eine oder andere Locke doch ausgehängt haben sollte.

Gibt es auch Nachteile?

Insgesamt zeichnet sich ein extra kleiner Lockenstab durch viele Vorteile aus. Zwei erwähnenswerte Nachteile hat ein mini Lockenstab unserer Meinung nach aber auch:

Oft ein Zweitgerät nötig

Wie eingangs schon erwähnt, gelingen mit einem solchen Modell, das dünner ist als ein normaler Lockenstab, nur richtige mini Locken. Es wird ein dicker Lockenstab benötigt, um größere Locken und Wellen zu stylen. Wer also nicht nur kleine Löckchen stylen möchte, sondern manchmal auch elegante, große Locken oder Wellen bevorzugt, muss sich wohl oder übel noch ein Zweitgerät anschaffen.

Styling dauert länger

Dazu kommt noch, dass das Styling mit einem mini Lockenstab länger dauert als mit einem Modell, das einen normalen Durchmesser hat. Damit besonders enge und kleine Locken entstehen, müssen die einzelnen Haarsträhnen nämlich recht dünn sein. Gerade, wer dickes und langes Haar hat, wird für das Styling daher recht viel Zeit benötigen.

Ein perfekter mini Lockenstab von Babyliss C449E

Babyliss C449E
Lockenstab von Babyliss C449E Zu Amazon

Nun, da wir wissen, welche Vor- und Nachteile ein mini Lockenstab hat und für welche Anwenderinnen er sich besonders gut eignet, bleibt noch die Frage zu klären, welches Modell denn wirklich überzeugend kleine Locken stylt. In dieser Hinsicht konnte uns im Test vor allem der Babyliss C449E überzeugen. Dies ist ein super dünner Lockenstab mit einem Durchmesser von gerade einmal 10 Millimetern. Deshalb gelingen damit enge, definierte Korkenzieher- und Afrolocken. Die Haare werden bei diesem Modell um den Lockenstab gewickelt, wobei die Spitze nach unten gerichtet ist. Der Stab des Styling-Geräts ist nicht nur extra dünn, sondern auch besonders lang, weshalb er sich auch für langes Haar hervorragend eignet.

Eigenschaften des Lockenstabs

Da uns der Babyliss C449E allein optisch und aufgrund seiner Beschreibung begeistert hat, wollten wir es genauer wissen und haben ihn für unseren Test unter die Lupe genommen. Im Folgenden stellen wir nun die wichtigsten Eigenschaften des Babyliss C449E Lockenstabs ausführlich vor.

Extra dünner Lockenstab

Es handelt sich hierbei wirklich um ein Modell mit einem extrem dünnen Stab. Er hat einen Durchmesser von lediglich 10 Millimetern. Auf eine Klammer wurde dabei bewusst verzichtet, damit das Styling schnell und mühelos vonstattengeht, auch wenn der Stab so dünn ist. Wegen seines geringen Durchmessers trifft man mit diesem Modell die perfekte Wahl, wenn man sich Afrolocken zaubern möchte. Aber auch etwas größere Korkenzieherlocken gelingen mit dem Babyliss C449E problemlos.

Quartz-Keramik-Beschichtung

Der Lockenstab ist mit einer Quartz-Keramik-Beschichtung versehen. Diese sorgt für eine gleichmäßige Hitzeverteilung und lässt die Haarsträhnen problemlos an der Oberfläche entlanggleiten. Dadurch werden die Haare geschont. Als Ergebnis entstehen glänzende Locken, die sich wunderbar geschmeidig anfühlen.

Variable Temperatureinstellung

Bei dem Babyliss mini Lockenstab kann die Temperatur im Bereich von 160 bis 210 Grad Celsius in sechs Schritten angepasst werden. Diese wird auf einem digitalen Display angezeigt. Somit bietet der Lockenstab für jeden Haartyp eine optimale Styling-Temperatur, um langanhaltende Locken zu kreieren, ohne die Haare zu schädigen.

Einfache Handhabung dank 2,5 Meter langem Kabel

Beim Aufdrehen der Locken kommt einem gerne mal das Kabel des Lockenstabs in die Quere. Gerade, wenn ein Lockenstab nur ein kurzes Kabel hat, kann das zu echten Einschränkungen führen. Wie gut, dass der Babyliss C449E mini Lockenstab mit einem 2,5 Meter langen Kabel ausgestattet ist, das sich auch noch drehen lässt. So steht einer bequemen Handhabung nichts im Wege.

Kurze Aufheizzeit und Abschaltautomatik

Perfekt ist der Babyliss mini Lockenstab auch für Eilige: Nachdem man ihn eingeschaltet und die gewünschte Temperatur eingestellt hat, benötigt er nur ein paar Sekunden, um die entsprechende Temperaturstufe zu erreichen. Danach kann das Styling beginnen. Wenn man nach dem Styling in Eile ist und versehentlich vergisst, den Lockenstab wieder auszuschalten, besteht auch kein Grund zur Panik: Er schaltet sich von allein ab, um keine Energie zu verschwenden und einen Brand zu verhindern.

Umfangreiches Zubehör

Im Lieferumfang sind neben dem Stab ein Hitzeschutzhandschuh und eine Hitzeschutzmatte enthalten. Damit ist sichergestellt, dass man sich beim Styling nicht so leicht die Finger verbrennt und den Lockenstab auch mal gefahrlos ablegen kann.

Die Verbraucher sind vom Babylis mini Lockenstab begeistert

Die Frauen, die bereits mit dem Babyliss mini Lockenstab gearbeitet haben, sind von diesem Styling-Gerät fast immer absolut begeistert. Sie loben, dass sich der Stab in äußerst kurzer Zeit auf die gewünschte Temperatur aufheizt. Außerdem heben sie hervor, dass der Lockenstab so dünn ist, dass tatsächlich richtige kleine Afrolocken gestylt werden können. Etwas größer und besonders natürlich werden die Locken laut den Anwenderinnen, wenn sie auf die gesamte Länge des Lockenstabs aufgewickelt werden. Auch die Dauer des Stylings, die Haltbarkeit der Locken und das Design sind Punkte, die von den Nutzerinnen positiv beurteilt werden. Fast jede Frau würde den mini Lockenstab wieder kaufen oder ihrer Freundin weiterempfehlen.

Unsere Meinung: Perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis

Wir schließen uns diesen positiven Bewertungen der Nutzerinnen an: Der Babyliss C449E ist auch unserer Ansicht nach ein hervorragender mini Lockenstab, der ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Wir sind begeistert von der Einfachheit des Stylings und dem Lockenergebnis und finden den extra dünnen Stab einfach super.

Das Ergebnis: Mini Lockenstäbe sind perfekt für Korkenzieherlöckchen

Insgesamt kommen wir zu dem Ergebnis, dass Frauen, die sich gerne kleine Korkenzieherlöckchen oder enge Afrolocken stylen möchten, mit einem speziellen mini Lockenstab eine gute Wahl treffen. Sie ermöglichen ein schnelles Styling ebendieser Locken und eignen sich aufgrund ihrer kompakten Maße auch für unterwegs perfekt. Ein Lockenstab für mini Locken, der uns in unserem Vergleich ganz besonders überzeugt hat, ist dabei das Modell C449E von Babyliss. Der Lockenstab bietet ein top Preis-Leistungs-Verhältnis, eine variable Temperatureinstellung, eine hochwertige Beschichtung und ein wunderschönes Design. Wenn es ein Lockenstab für kleine Locken sein soll, ist man mit diesem Gerät mit Sicherheit bestens beraten, sodass wir gerne eine eindeutige Kaufempfehlung aussprechen.

Weitere Lockenstäbe Marken und Co.

Andere Stylinggeräte und Tipps

Warmluftbürsten & Rundbürsten
Glätteisen
Haarstyling & Haarpflege
Glättbürsten
Welleneisen
Haarbürsten