Der Cloud Nine Lockenstab in unserem Test: Überzeugend oder nicht?

Schaut man sich aktuelle Lockenstäbe an, die sich bei den Anwenderinnen einer großen Beliebtheit erfreuen, stolpert man auch über die Marke Cloud Nine. Sie hat einen Lockenstab im Angebot, der natürlich aussehende und glänzende Locken in die Haare zaubern soll, ohne sie zu strapazieren. Für unseren großen Lockenstab Vergleich waren wir natürlich neugierig auf das Modell von Cloud Nine und haben es daher in einem ausführlichen Test untersucht. Zu welchen Ergebnissen wir dabei gekommen sind und ob wir den Cloud 9 Lockenstab weiterempfehlen können, verraten wir in diesem Testbericht.

Infos zur Marke Cloud Nine

Cloud Nine ist in Bezug auf Lockenstäbe und andere Styling-Geräte eine eher unscheinbare Marke, an die man nicht zuerst denkt. Zu Unrecht, wie wir finden. Was viele nicht wissen: Gegründet wurde Cloud Nine von Robert Powls – jenem Hairdresser, der zuvor auch die Marke ghd ins Leben rief. Schon im Jahr 2009 gelang es dem Unternehmen, den Markt für Haarstyling-Geräte auf den Kopf zu stellen, denn es brachte das erste Glätteisen heraus, bei dem man die Temperatur selbst einstellen konnte. Damit hatten die Nutzerinnen erstmals die Möglichkeit, ihre Haare auch bei niedrigen Temperaturen schonend zu stylen.

Selbst Frauen mit feinen Haaren mussten sich nicht mehr davor fürchten, ihre Haare mit dem Glätteisen zu bearbeiten. Nach und nach erweiterte Cloud Nine schließlich das Produktportfolio um weitere Geräte wie Haartrockner, Heißwickler und natürlich auch Lockenstäbe. Die Styling-Geräte erfreuen sich vor allem bei Heimanwendern einer großen Beliebtheit, weil sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Ob das auch für den Cloud Nine Micro Wand Lockenstab gilt, wollten wir in unserem Test herausfinden.

Der Cloud Nine Micro Wand Lockenstab und seine Eigenschaften

Für unseren Testbericht haben wir uns zunächst einmal die Eigenschaften des Lockenstabs von Cloud Nine im Detail angeschaut. Diese sind schließlich entscheidend dafür, ob sich die Haare mit dem Curler zu schönen und langanhaltenden Locken stylen lassen.

Individuelle Temperaturregelung

Der Cloud Nine Micro Wand Lockenstab ist mit einer individuellen Temperaturregelung ausgestattet. Das bedeutet, dass die Anwenderin insgesamt drei verschiedene Temperatureinstellungen zur Auswahl hat. Daher kann sie die Hitze ganz genau auf die Struktur ihrer Haare abstimmen: Für feines Haar wählt man am besten die niedrigste Temperaturstufe, für normales Haar die mittlere Wärmezufuhr und für kräftiges Haar die höchste Temperatur. So gelingt ein haarschonendes, aber dennoch langanhaltendes Locken-Styling.

Heizstab mit spezieller Beschichtung

Darüber hinaus verfügt der Cloud Nine Lockenstab über einen speziellen Heizstab mit langsam gebackenen Platten, die mit Mineralien ausgestattet sind. Auf diese Weise soll der Lockenstab die Feuchtigkeit im Haar versiegeln, die Haarspitzen schonen und die natürliche Haarstruktur nicht so stark belasten. So entstehen nach dem Stylen der Haare gesund wirkende und glänzende Locken.

Schwenkbares Kabel

Ein Vorteil besteht bei diesem Modell auch darin, dass es über ein schwenkbares Kabel verfügt. Daher ist das Kabel beim Stylen der Haare nicht im Weg. Stattdessen kann sich die Anwenderin frei bewegen, ohne sich irgendwie eingeschränkt zu fühlen. Auch das ergonomische Design des Lockenstabs trägt zu einem stress- und sorgenfreien Haarstyling bei, sodass man keine Schmerzen in den Händen oder Armen befürchten muss – selbst, wenn das Eindrehen der Locken mal etwas länger dauert.

Spannung international anpassbar

Der Cloud Nine Micro Wand Lockenstab ist mit einer internationalen Spannung ausgestattet. Er passt sich also automatisch an die jeweilige Stromquelle von 220 bis 240 Volt bei 50 Hertz Wechselstrom an. Dies ermöglicht einen unkomplizierten Einsatz auch auf Auslandsreisen.

Großer Lieferumfang mit vielen Extras

Zum Lieferumfang gehören neben dem Cloud Nine Lockenstab noch viele weitere Extras, die zum Teil von hohem Wert sind. Ebenfalls im Preis inbegriffen ist ein hitzebeständiges Etui, das durch seine luxuriöse Optik positiv auffällt. Außerdem erhält man ein weiteres Hitzeschutz-Etui gratis dazu, welches eigentlich 25 Euro kostet. Im Vergleich zu anderen Lockenstäben ist der Lieferumfang bei diesem Modell also recht umfangreich. Zudem sind die beiden Extras praktisch für Reisen und für die Aufbewahrung des noch warmen Lockenstabs.

Liste der technischen Details

Alle wichtigen Informationen zum Cloud Nine Micro Wand Lockenstab sind noch einmal in der folgenden Liste zusammengefasst:

Unsere persönliche Meinung zum Cloud 9 Lockenstab

Nun, da wir den Cloud Nine Micro Wand Lockenstab für unseren Praxistest auf Herz und Nieren geprüft haben, können wir uns auch ein persönliches Urteil über diesen Curler erlauben. Wir haben den Lockenstab in unserem Test insgesamt sehr positiv wahrgenommen und eigentlich nur gute Erfahrungen damit gesammelt: Das Styling geht einfach von der Hand und ist in kurzer Zeit erledigt. Die Locken, die sich mit dem Gerät ins Haar zaubern lassen, sehen modern und schön aus und bleiben lange in den Haaren erhalten.

Mit der Art der entstehenden Locken kann man beim Stylen toll variieren, indem man die Breite der Haarsträhne und die Temperatur verändert. Auch der vielseitige Lieferumfang hat uns gefallen, denn bei diesem Lockenstab erhält man den Hitzeschutz, den man für ein schonendes Haarstyling benötigt, direkt mitgeliefert. Das ist in unseren Augen auf jeden Fall ein Pluspunkt. Der Texturkamm und die hitzebeständigen Taschen sind ebenfalls sehr praktisch. Der Lockenstab überzeugt zudem durch ein modernes, aber schlichtes Design und funktionale Extras wie ein drehbares Kabel und eine Abschaltautomatik.

Wie finden die Anwenderinnen den Lockenstab von Cloud Nine?

Die Erfahrungen, die die Nutzerinnen mit dem Cloud Nine Micro Wand Lockenstab gesammelt haben, sprechen eindeutig für das Gerät: Der Stab hält laut den Aussagen der Anwenderinnen definitiv, was er verspricht. Es gibt etliche Punkte, die von den Käuferinnen positiv hervorgehoben werden: Zum einen geht das Styling äußerst schnell, weil die um den Stab gewickelte Haarsträhne nur etwa sechs Sekunden gehalten werden muss, bevor eine glamouröse Locke entsteht. So lässt sich laut Aussagen der Nutzerinnen schnell eine Starfrisur zaubern.

Zum anderen wird gelobt, dass sich der Lockenstab rasch auf die gewünschte Temperatur aufheizt und dass es die Möglichkeit für eine individuelle Temperatureinstellung gibt. Auch die Haltbarkeit der Locken konnte viele Anwenderinnen überzeugen. Positiv beurteilt wird auch, dass die Locken je nach Nutzung des Geräts auf vielseitige Weise gestylt werden können.

Cloud Nine Lockenstab – für eine Vielzahl an Stylings geeignet

Der Cloud 9 Micro Wand Lockenstab zeigte sich auch in unserem Test als ein sehr vielseitiger Lockenstyler. Er eignet sich zum Beispiel für Frauen, die bereits natürliche Locken oder Wellen haben, welche aber im Alltag nicht immer perfekt hervorkommen. Hier kann der Lockenstab von Cloud Nine helfen, die Locken besser zu definieren, sodass sie mehr zur Geltung kommen. Aber auch für Frauen, die glatte Haare haben, kann der vielseitige Lockenstab genutzt werden, um natürlich wirkende Locken zu stylen.

Der Vorteil des Curlers besteht in dem schmalen Durchmesser, mit dem sich eine Vielzahl an Looks stylen lässt: Enge Locken sind ebenso möglich wie große Wellen oder glamouröse Locken. Selbst, wer sich einfach mehr Volumen ins Haar zaubern will, ist mit diesem Lockenstab gut beraten. Das Schöne dabei: Die fertigen Locken wirken trotz der Hitzezufuhr gesund, weil sie glänzen und sich schön geschmeidig anfühlen.

Das Ergebnis: Der Cloud 9 Lockenstab hat unsere Empfehlung verdient

Zusammenfassend stellen wir fest, dass der Lockenstab der Marke Cloud 9 uns in unserem Test auf jeden Fall überzeugen konnte. Er vereint einen fairen Preis mit einer Vielzahl an praktischen Funktionen. Auch bei den Nutzerinnen kommt dieser Lockenstab ganz hervorragend an. Zu den größten Vorteilen gehören aus unserer Sicht die spezielle mit Mineralien versehene Beschichtung, das ergonomische Design und die kurze Aufheizzeit.

Außerdem hat uns gut gefallen, dass sich der Lockenstab für so viele verschiedene Locken-Stylings eignet und auch für jeden Haartyp und jede Haarlänge in Frage kommt. Natürlich ist der Lockenstab in preislicher Hinsicht nicht gerade eines der günstigsten Modelle, aber diese Investition macht sich aus unserer Sicht bezahlt, weil man für sein Geld wirklich einen soliden und zuverlässigen Lockenstab erhält, der kaum Wünsche offen lässt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt bei diesem Gerät ganz eindeutig. Wir empfehlen den Cloud Nine Micro Wand Lockenstab auf jeden Fall weiter, denn mit diesem Gerät kann man kaum einen Fehler machen.

Weitere Lockenstäbe Marken und Co.

Andere Stylinggeräte und Tipps

Glätteisen
Warmluftbürsten & Rundbürsten
Lockenwickler
Haarbürsten
Glättbürsten
Haarstyling & Haarpflege