CkeyiN Lockenstab mit 5 auswechselbaren Aufsätzen im Test: Kann er überzeugen?

CkeyiN Lockenstab
Lockenstab von CkeyiN Zu Amazon

Wir haben uns eine Vielzahl an unterschiedlichen Lockenstäben angeschaut. Auch Marken, die für die meisten Menschen erstmal unbekannt klingen, haben wir in unsere Testreihe aufgenommen, um uns ein umfassendes Urteil bilden und unseren Lesern einen genauen Einblick in das Lockenstab-Angebot bieten zu können. Zu den eher nicht so populären Modellen gehört auch der 5 in 1 Lockenstab der Marke CkeyiN. Aufgrund des positiven Feedbacks, das er von seinen Nutzern erhält und wegen des unschlagbar günstigen Preises haben wir uns diesen Lockenstab dennoch genauer angeschaut und teilen unsere Ergebnisse in diesem Testbericht mit unseren Lesern.

Herkunft der Marke CkeyiN

Wie eingangs erwähnt, ist CkeyiN hierzulande eine recht unbekannte Marke. Sie gehört zum Unternehmen Shenzhen CkeyiN Technology Co. Ltd., das seinen Hauptsitz in China hat – genauer gesagt im zur Provinz Guangdong gehörenden Shenzhen. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte nicht nur im eigenen Land, sondern weltweit und ist für eine gute Qualität trotz des günstigen Preises bekannt.

Laut der Firmenphilosophie ist das Unternehmen sehr perfektionistisch, was die Produktion der unterschiedlichen Geräte und den Umgang mit den Mitarbeitern anbelangt. Die chinesische Marke hat mittlerweile einige Styling-Geräte für die Haare im Angebot, die sich bei vielen YouTubern einer großen Beliebtheit erfreuen. Dadurch, dass die Haar-Styler auf dem Videoportal so oft beworben werden, stoßen sie auch in der breiten Masse der Bevölkerung auf immer mehr Anklang.

Welche Eigenschaften bringt der Lockenstab von CkeyiN mit?

Angesichts des günstigen Preises hatten wir so unsere Zweifel, ob der Lockenstab von CkeyiN in puncto Ausstattung überzeugen wird. In dieser Hinsicht waren wir aber positiv überrascht, denn das Gerät bringt doch einige praktische Funktionen mit:

Turmalin-Keramik-Technologie

Positiv hervorzuheben ist auf jeden Fall die Tatsache, dass der Lockenstab über eine Turmalin-Keramik-Technologie verfügt. Diese dient dazu, die Feuchtigkeit trotz des Stylings mit der Hitze im Haar zu bewahren und die Haarstruktur zu schützen. Die entstehenden Locken wirken dadurch sehr glänzend und geschmeidig. Zudem bleiben sie den ganzen Tag über im Haar. Dazu kommt noch, dass durch die Turmalin-Beschichtung negative Ionen abgegeben werden. Diese neutralisieren die positiven Ionen, wodurch sich die Locken nicht mehr so stark kräuseln und Frizz vermieden werden kann. Insgesamt sorgt die Turmalin-Keramik-Beschichtung also für einen modernen, langanhaltenden Locken-Look, ohne die Haare zu stark zu strapazieren.

Sichere und einfache Anwendung

Auch in Bezug auf die Anwendung war es dem Hersteller CkeyiN sehr wichtig, dass sich der Lockenstab einfach und sicher bedienen lässt. Man wählt zunächst den gewünschten Aufsatz aus, montiert ihn am Gerät und steckt dann den Stecker in die Steckdose. Nun wird noch die richtige Temperatur ausgewählt und der Lockenstab eingeschaltet. Nach wenigen Sekunden ist er einsatzbereit und das Locken-Styling kann beginnen. Zusätzlich trägt der hitzebeständige Handschuh zu einer sicheren Anwendung bei: Dank ihm ist es auch möglich, die Ausätze zu wechseln, selbst wenn sie noch nicht abgekühlt sind. Praktisch ist des Weiteren das 2,5 Meter lange Stromkabel mit Drehgelenk, welches zu einer unkomplizierten Handhabung beiträgt.

Praktisches 5-in-1-Set

Der wohl größte Vorteil des CkeyiN Lockenstabs besteht darin, dass es sich hierbei um ein 5 in 1 Set handelt. Die einzelnen Aufsätze sind austauschbar, sodass ganz unterschiedlich große Locken und Wellen gestylt werden können. Dadurch genießt man beim Styling ein hohes Maß an Flexibilität und Vielseitigkeit und kann seine Locken ganz nach Belieben stylen. Für Korkenzieher- und Afro-Locken gibt es einen konischen Aufsatz mit einem Durchmesser von 9 bis 19 Millimeter.

Der zylindrische Stab mit 19 Millimetern Durchmesser ist ebenfalls für kleine Locken ideal. Darüber hinaus befinden sich noch ein konischer Lockenstab der Größe 20 bis 25 Millimeter und ein zylindrischer Lockenstab mit 25 Millimetern Durchmesser im Set. Beide Stäbe sind perfekt für klassische, mittelgroße Locken. Möchte man sich extra große Locken oder weich fallende Wellen ins Haar zaubern, greift man hingegen am besten zu dem 32-Millimeter-Aufsatz.

Manuell einstellbare Temperatur

Beim CkeyiN Lockenstab kann die Styling-Temperatur an die individuelle Haarstruktur angepasst werden. Je nach Bedarf wählt man die Temperatur von 150 Grad Celsius für eher feines Haar, während sich für starkes, gesundes und kräftiges Haar die Temperatur von 210 Grad Celsius empfiehlt, um wirklich langanhaltende Locken zu zaubern. Die Temperatur lässt sich dabei einfach über die integrierte Betriebsanzeige konfigurieren. Für eine kurze Aufheizzeit sorgt die moderne PTC-Technologie, sodass man nach dem Einstellen der Temperatur nicht lange warten muss, bis der Lockenstab genutzt werden kann.

Diese technischen Details zeichnen den Lockenstab aus

In der folgenden Liste sind die wichtigsten technischen Daten zum CkeyiN Lockenstab zusammengefasst:

Viele Anwender geben ein positives Feedback

Die Frauen, die den Lockenstab bereits im Praxistest ausprobiert haben, sprechen für das Modell in aller Regel eine positive Beurteilung aus. Eine Anwenderin etwa beschreibt, dass in ihrem dünnen und weichen Haar Locken normalerweise sehr schlecht halten. Mit dem CkeyiN Lockenstab erzielt sie aber dennoch langanhaltende und schöne Ergebnisse. Viele Frauen finden es super, dass es gleich fünf verschiedene Aufsätze in unterschiedlichen Größen für diesen Lockenstab gibt. Das erhöht die Flexibilität beim Styling und bietet die Möglichkeit, die Haare immer mal wieder anders zu stylen.

Des Weiteren wird gelobt, dass der Lockenstab schnell heiß wird und somit in kurzer Zeit betriebsbereit ist. Die meisten Nutzerinnen haben den mitgelieferten Hitzeschutzhandschuh auch tatsächlich benötigt, weil andernfalls die Gefahr dafür besteht, sich die Finger zu verbrennen. Sie beschreiben aber, dass das Styling mit dem Handschuh gut funktioniert und ohne Verbrennungen über die Bühne geht. Manche Anwenderinnen kritisieren, dass die zweite Temperaturstufe von 210 Grad Celsius für ihre Haare zu heiß sei. Sie verwenden den Lockenstab daher nur auf der ersten Stufe. Einige hätten sich noch weitere Einstellmöglichkeiten für die Temperatur im Bereich von 160 bis 190 Grad Celsius gewünscht, um beim Styling noch individueller arbeiten zu können. Gelobt wird aber das clevere Design des Lockenstabs: Wenn man ihn ablegt, berührt der heiße Stab nicht die Ablagefläche, sodass keine Brandflecken drohen.

Unsere Beurteilung zum CkeyiN Lockenstab

In unserem Test zum CkeyiN Lockenstab kommen wir insgesamt zu einem guten Ergebnis. Der Lockenstab ist auf jeden Fall sehr günstig und daher für alle interessant, die nicht so viel Geld in einen Lockenstab investieren möchten. Mit dem Lockenstab gelingen je nach Aufsatz keine üblen Ergebnisse. Gerade Anfänger, die nicht so hohe Ansprüche an ihren Lockenstab haben, sondern einfach nur Locken zaubern wollen, sind mit diesem Gerät gut beraten. Was uns etwas fehlt, sind moderne Extras wie etwa eine automatische Abschaltung des Geräts bei längerer Nichtnutzung.

Außerdem hätten wir uns gewünscht, dass der Lockenstab noch ein paar mehr Wärmestufen mitbringt. Insbesondere eine Temperatur im Bereich von 180 Grad Celsius fehlt uns sehr, weil diese Wärmestufe für alle Haartypen perfekt ist, während 210 Grad Celsius oftmals schon zu heiß sind. Wer also höhere Anforderungen an seinen Lockenstab stellt und sich wirklich regelmäßig und häufig Locken stylen will, wird mit diesem Modell wahrscheinlich nicht glücklich. Deshalb können wir nur eine eingeschränkte Kaufempfehlung für diesen Lockenstab aussprechen.

Das Ergebnis: Definitiv kein schlechtes Gerät

Alles in allem stellen wir fest: Der CkeyiN Lockenstab ist kein schlechtes Modell. Er ist in erster Linie günstig und daher recht rudimentär ausgestattet. Trotzdem handelt es sich hierbei um ein 5 in 1 Gerät. In unserem Test hat sich die Möglichkeit, mehrere Aufsätze zu verwenden, auf jeden Fall als positiv bewährt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des CkeyiN Lockenstabs überzeugt im Großen und Ganzen. Trotzdem gilt: Während Anfänger mit dem Gerät eine gute Wahl treffen, sind Anwender mit gehobenen Anforderungen mit einem Modell einer bekannteren Marke wie ghd oder Golden Curl sicher besser beraten.

Weitere Lockenstäbe Marken und Co.

Andere Stylinggeräte und Tipps

Lockenwickler
Glätteisen
Warmluftbürsten & Rundbürsten
Glättbürsten
Welleneisen
Haarstyling & Haarpflege