Garnier Haarmaske „Wahre Schätze" – hochwertige Pflegeprodukte für viele Haartypen

Trockene Haare, Spliss, fehlender Glanz und Haarbruch – all das sind Haarprobleme, die man nur mit der richtigen Pflege in den Griff bekommt. Die regelmäßige Anwendung einer Haarmaske, die zum eigenen Haartyp passt, gehört zur Rundumpflege der Haare auf jeden Fall dazu. Dafür eignet sich beispielsweise eine Garnier Haarmaske der „Wahre Schätze“-Serie perfekt. Damit erhält man ein qualitatives Haarpflegeprodukt, welches die Haare reichhaltig pflegt, nährt und von innen heraus stärkt.

Welche Eigenschaften haben die Garnier Haarmasken „Wahre Schätze"?

Unter der Produktserie „Wahre Schätze" verkauft Garnier hochwertige Haarpflegeprodukte. Jede Garnier Haarmaske enthält dabei andere Inhaltsstoffe, um effektiv unterschiedliche Haarprobleme zu bekämpfen. So enthalten die Haarmasken zum Beispiel Olivenöl, Vitamin E, Gelée Royal, Bienenbalsam, Honig, Kokosnuss, Arganöl und/oder Macadamia. Je nachdem, welchen Haartyp man hat, empfiehlt sich die Anwendung der jeweils passenden Garnier Haarmaske.

Haarmasken von Garnier – umfangreiche Produktvielfalt für viele Anwendungsbereiche

Garnier ist ein Hersteller für Haarshampoos, Conditioner und Pflegemasken, der ein umfangreiches Sortiment zu bieten hat. Damit wird sichergestellt, dass jeder die passende Garnier Haarmaske für sein persönliches Haarproblem findet. Dabei zeichnet sich jede Garnier Haarmaske durch eine einfache Anwendung aus, sodass eine bequeme Nutzung im Alltag möglich ist.

Garnier Haarmaske „Der stärkende Reparierer"

Eine beliebte Haarmaske von Garnier ist die Tiefenpflege-Maske „Der stärkende Reparierer". Sie eignet sich speziell für die Anwendung bei brüchigen und strapazierten Haaren. Die enthaltenen Inhaltsstoffe wie Gelée Royale, Bienenbalsam und Honig stärken das Haar von innen heraus und sind in der Lage, bestehende Haarschäden zu reparieren.

Garnier Haarmaske „Der wohltuende Vitalisierer"

Ebenfalls sehr gerne gekauft wird die Haarkur von Garnier mit dem Namen „Der wohltuende Vitalisierer". Dieses Produkt enthält Vitamin E und natives Olivenöl, weswegen es speziell für sehr trockenes und beanspruchtes Haar gedacht ist.

Garnier Haarmaske „Der wunderbare Nährer"

Leidet man unter sehr trockenem Haar, Haarbruch und Spliss, so trifft man mit der Haarmaske „Der wunderbare Nährer" aus der „Wahre Schätze“-Serie von Garnier eine gute Wahl. Diese Haarpflegemaske enthält Argan- und Camelia-Öl, wodurch das Haar in der Tiefe gepflegt wird. Zudem spendet sie Glanz und Geschmeidigkeit.

Garnier nährende 3-in-1-Tiefenpflege-Maske

Aufgrund ihrer vielfältigen Anwendbarkeit erfreut sich auch die nährende 3-in-1-Tiefenpflege-Maske von Garnier einer großen Beliebtheit. Sie enthält Kokosnussmilch und Macadamia – zwei Wirkstoffe, welche die Haare stärken und fühlbar geschmeidiger machen. Diese Maske lässt sich auf drei Arten anwenden: ganz normal als Maske zum Ausspülen oder wahlweise als Leave-in-Pflege für feuchtes oder trockenes Haar.

Das Ergebnis: Haarmasken von Garnier gibt es für jeden Haartyp

Das Angebot von Garnier ist so groß, dass im „Wahre Schätze"-Sortiment für wirklich jeden Haartyp und für jedes Haarproblem die passende Garnier Haarmaske dabei ist. Ganz egal, ob man geschädigtes, dünnes, trockenes oder strapaziertes Haar hat, mit der richtigen Garnier Haarmaske kann man dagegen vorgehen und den Haaren ganz gezielt mehr Geschmeidigkeit und Glanz verleihen.

MERKZETTEL: Garnier „Wahre Schätze" Sortiment
Anwendungsbereiche: je nach Maske für strapaziertes und trockenes Haar
Einwirkzeit: 3 bis 5 Minuten
Haartypen: alle Haartypen
Leave-In-Pflege: meist zum Ausspülen, aber es gibt auch Masken, die als Leave-in-Pflege verwendet werden können
Häufigkeit der Anwendung: ein- bis zweimal pro Woche

Weitere Beauty Tipps und Tricks

Andere Stylinggeräte und Tipps

Warmluftbürsten & Rundbürsten
Welleneisen
Haarbürsten
Glättbürsten
Lockenwickler
Glätteisen