Glätteisen B 15 50 von Udo Walz im Test

Glätteisen Udo Walz
Glätteisen Udo Walz by Beurer B15 50 Zu Amazon

Beim Glätteisen B 15 50 von Udo Walz handelt es sich um ein Modell mit Nano-Keramik-Beschichtung. Diese soll dazu beitragen, dass das Glätteisen sehr leicht durch das Haar gleitet und es somit schonend und schnell in Form bringt. Von Vorteil sind laut Hersteller die beweglichen Platten, weil sie sich der jeweiligen Haarsträhne stets optimal anpassen. Zusätzlich sind die Platten abgerundet, was bedeutet, dass das Glätteisen nicht nur zum Glätten der Haare genutzt werden kann, sondern eben auch für Wellen- und Lockenstylings.

Weitere Besonderheiten des B 15 50 Glätteisens von Udo Walz sind die verschiedenen Temperaturstufen, durch die sich die Temperatur an die Haarstruktur anpassen lässt, sowie die kurze Aufheizphase. Wir haben das Glätteisen in einem ausführlichen Test genauer auf die Probe gestellt und bewertet.

Die Geschichte von Herrn Udo Walz

Udo Walz ist ein weltbekannter Friseur (Coiffeur) und äußerst populär, weil er schon beinahe jeden Star einmal frisiert hat. Mittlerweile ist er daher selbst ein Star und mitunter sogar bekannter als seine Kunden. Schon mit 14 Jahren startete er nach einem Praktikum mit einer Lehre zum Friseur in Stuttgart durch. Damals wusste er bereits, dass er einmal hoch hinaus wollte. Er zog nach Zürich und weiter nach St. Moritz, wo er das erste Mal mit den Haaren der Promis in Kontakt geriet. Er war gerade 18 Jahre alt, als er Romy Schneider und Marlene Dietrich seine ersten Hochsteckfrisuren zauberte.

Der junge Coiffeur war wegen seines Talents in St. Moritz sehr gefragt, zog aber dennoch schon kurze Zeit später nach Berlin. Dort war er in mehreren Salons tätig, in denen viele Reiche und Schöne sich gern frisieren ließen. Es war nur eine Frage der Zeit, bis er seinen ersten eigenen Laden eröffnete. Im Jahre 1985 startete er mit seinem Friseursalon am Kurfürstendamm durch. Mittlerweile hat er acht weitere Läden gegründet, in denen renommierte Gäste wie Angela Merkel, Claudia Schiffer und Heidi Klum ein- und ausgehen. Das ist bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass er niemals eine richtige Meisterprüfung absolvierte. Es war seiner umfangreichen Expertise zu verdanken, dass Udo Walz eine Sondergenehmigung erhielt, wodurch er einem Meister gleichgestellt wurde.

Das Glätteisen Udo Walz by Beurer B15 50 – Funktionen

Doch ist auch das Glätteisen von Udo Walz so populär und empfehlenswert wie der Friseur selbst? Wir wollten es herausfinden und haben uns das Glätteisen Udo Walz by Beurer B 15 50 in unserem Test etwas genauer angeschaut. Dabei haben wir zunächst die versprochenen Funktionen unter die Lupe genommen.

Manuelle Temperatureinstellung

Das Glätteisen verfügt über die Möglichkeit, die Temperatur im Bereich von 140 bis 230 Grad Celsius an die Haarstruktur und den Haartyp anzupassen: Für dünnes und strapaziertes Haar sind niedrigere Temperaturen geeignet, während kräftiges Haar auch mit höheren Temperaturen zurechtkommt. Eine derartige manuelle Temperatureinstellung gehört bei modernen Glätteisen jedoch generell zum Standard und ist aus unserer Sicht kein spezielles oder herausragendes Merkmal. Allerdings fehlt uns eine Taste, mit der sich die gewählte Temperatur sperren lässt, um zu verhindern, dass sie während des Stylings unbeabsichtigt verstellt wird.

Nano Keramik

Die Styling-Platten dieses Modells verfügen über eine Nano-Keramik-Beschichtung. Sie soll dazu beitragen, die Wärme ideal und gleichmäßig auf den Platten zu verteilen, sodass die Haarsträhne nicht an manchen Stellen zu heiß wird. Die Beschichtung schützt außerdem die Haare und lässt sie leicht durch die Platten gleiten.

Abschaltautomatik

Ein Pluspunkt in Bezug auf die Sicherheit ist, dass sich das Glätteisen automatisch nach einer Stunde abschaltet. So soll ein Brand verhindert werden, wenn das Glätteisen versehentlich vergessen wird.

Active Plates Technologie

Wegen der Active Plates Technologie sind die Platten des Glätteisens beweglich. Demzufolge passen sie sich immer der aktuellen Stärke der Haarsträhne an.

Abgerundete Platten

Außerdem sind die Platten abgerundet, was dabei helfen soll, Locken und Wellen zu stylen. Dabei werden die Haare nämlich über den Plattenrand gezogen, sodass der abgerundete Rand vor Beschädigungen schützt.

Kabel mit Drehgelenk

Das Drehgelenk verhindert, dass sich das Kabel während des Stylings verheddert, verdreht oder verknotet.

Kein schlechtes Glätteisen für diese Preisklasse – dennoch keine Kaufempfehlung

Grundsätzlich ist das Glätteisen B 15 50 by Beurer mit allerhand praktischen Features ausgestattet. Wir kommen in unserem Test daher zu dem Ergebnis, dass es sich hierbei um kein schlechtes Glätteisen in dieser Preisklasse handelt, allerdings können wir keine wirkliche Kaufempfehlung aussprechen. Der Grund: Wir sehen Beurer nicht als etablierte Marke für hochwertige und funktionale Glätteisen und haben den Eindruck, dass der Name Udo Walz nur auf dem Gerät steht, es mit dem weltbekannten Friseur aber nichts zu tun hat.

Wir sind uns sicher, dass der Friseur für seine Haarstylings auf höherwertige Produkte zurückgreift und es sich hier eher um einen Marketinggag handelt. Aus diesem Grund erzielt das Glätteisen in unserem Praxistest lediglich eine durchschnittliche Bewertung.

Technische Daten – Modell B15 50

Alle wichtigen technischen Daten zum Glätteisen B 15 50 haben wir in folgender Liste zusammengefasst:

Wer sich für das Glätteisen B 15 50 entscheidet, erhält darauf zwei Jahre Garantie.

Meinungen der Anwender

Schaut man sich die Bewertung an, die das Glätteisen von anderen Nutzern erhält, so wird deutlich, dass die meisten Verbraucher im Großen und Ganzen zufrieden sind. Gelobt wird neben der einfachen Bedienung auch das Styling-Ergebnis. Sowohl für mini Locken als auch für größere Wellen und natürlich für glatte Haare ist das Glätteisen geeignet. Zudem wird positiv hervorgehoben, dass sich das Glätteisen schnell aufheizt und auch für dicke Haare eignet.

Allerdings kritisieren manche Anwender, dass das Gerät ein wenig instabil und nicht 100-prozentig gut verarbeitet wirkt. Nicht alle Nutzer kommen zudem mit den schmalen Platten des Haarglätters zurecht. Ein weiterer Kritikpunkt, der geäußert wird, besteht darin, dass die Heizplatten auf Trägerplatten montiert und nicht eingelassen sind. Dadurch kommt es zu einem Absatz an der Kante, der gerade beim Lockenstylen einen Knick in den Haaren hinterlässt. Des Weiteren nutzen sich die Platten nach einiger Zeit stark ab, wie manche Kunden äußern. Die Beschichtung ist dann nicht mehr in ausreichendem Maße vorhanden, sodass die Nutzer besorgt sind, ihren Haaren damit zu schaden. Teilweise wird auch bemängelt, dass die Haare im Glätteisen hängen bleiben und beim Herunterziehen herausgerissen werden.

Unser erster Eindruck vom Udo Walz Glätteisen

Natürlich haben wir das Glätteisen B 15 50 by Beurer auch selbst einem praktischen Test unterzogen. Wir finden, dass sich das Gerät gut führen lässt und tatsächlich recht zügig aufheizt. Allerdings ist das Rad zur Temperatureinstellung aus unserer Sicht etwas gewöhnungsbedürftig. Bei der Nutzung ist es uns leider passiert, dass sich die Temperatur versehentlich verstellt hat, was natürlich nicht wünschenswert ist. Leider kann die aktuell genau eingestellte Temperatur auch nicht abgelesen werden. Mit den Styling-Ergebnissen waren wir dann wieder ganz zufrieden: Glatte Partien gelingen genauso gut wie Locken und das Haar wirkt glänzend.

Ergebnis: Ein Glätteisen mit keinen speziellen Funktionen

Insgesamt kommen wir zu einer eher durchschnittlichen Bewertung. Es handelt sich beim Glätteisen Udo Walz by Beurer B15 50 um ein Basisgerät für Anwender, die keine umfangreichen Extras benötigen und nach einem Glätteisen suchen, das ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Für Anfänger empfehlen wir dieses Modell aber eher nicht, da eine Tastensperre zur Einstellung der Temperatur fehlt und somit eine versehentliche Verstellung der Betriebstemperatur denkbar ist. Dies kann gerade bei dünnen Haaren zu unerwünschtem Haarbruch und Spliss führen. Auf besondere Zusatzfunktionen und Extras muss man bei diesem Haarglätter leider verzichten.

Weitere interessante Themen: