Welleneisen von Abody im Test

Das Abody 4 in 1 Welleneisen ist ein elektrisch betriebenes Stylinggerät zur kurzfristigen Veränderung und Verschönerung der gegebenen Haarstruktur. Dank verschiedener Styling-Platten können mit dem Profi-Gerät vier verschiedene Looks mit nur einem Gerät kreiert werden. Egal ob glatt oder verschiedene Formen von Wellen – mit dem Kreppeisen steht dem neuen und frischen Look nichts mehr im Wege! Das Abody Welleneisen eignet sich für jeden Haartyp und jede Haarlänge.

Welleneisen von Abody – Merkmale

Abody Welleneisen
Welleneisen von Abody Zu Amazon

Das clevere 4 in 1 Welleneisen bietet einige Besonderheiten und Vorteile, die für ein professionelles Styling-Gerät ausschlaggebend sind. Wir haben uns im Test über die folgenden Eigenschaften, die Qualität und Leistung dieses Produktes überzeugen dürfen:

Vier Paar Styling-Platten

Das Abody Welleneisen bietet viele Möglichkeiten für sehr unterschiedliches Aussehen. Für das Styling stehen neben einem Paar flacher Platten für den Glätte-Effekt auch drei verschiedene Wellen-Platten zur Verfügung.

So kann die Anwenderin frei entscheiden, ob sie besonders kleine, mittelgroße oder weite Wellen tragen möchte – je nach Anlass und Bedarf. Das Gerät bietet Platz für Kreativität, neue Ideen und einen einzigartigen Look.

Optimale Temperatur für jedes Haar

Das 4 in 1 Kreppeisen ermöglicht eine Temperatureinstellung über vier Stufen von 160 °C bis zu 220 °C. So eignet sich die niedrigste Stufe besonders für weiches und dünnes Haar, während sich normales Haar besonders gut bei einer Temperatur von 180 °C schonend stylen lässt. Dickeres Haar lässt sich wiederum mit dem Welleneisen optimal bei 200 °C verändern. Mit der höchsten Einstellung von 220 °C kann das professionelle Gerät sogar besonders dickes und krauses Haar gut glätten und bearbeiten. Über das Erhöhen oder Verringern der Temperaturstufe lässt sich der gewünschte Effekt außerdem verstärken oder abschwächen.

Hochwertiges Material

Das Abody Welleneisen zeichnet sich durch Qualität auf hohem Niveau aus. Die verschiedenen Platten bestehen aus hochwertigem Keramik-Turmalin. Während Keramik allgemein besonders glatt und wärmeleitfähig ist, sorgt die zusätzliche Beschichtung aus Turmalin dafür, dass die Haare statisch nicht aufgeladen und Schädigungen am Haar reduziert werden.

Schnell zum Ergebnis mit dem Abody Welleneisen

Die besonders schnelle Erwärmung des Hairstyling-Gerätes ist ein großer Pluspunkt. In nur 30 Sekunden ist das Welleneisen bereits betriebsbereit. Gerade in hektischen Situationen ist diese Technologie besonders vorteilhaft und komfortabel für den Nutzer, der es eilig hat oder wenig Geduld besitzt.

Flexibel und sicher

Das 360 Grad rotierende Netzkabel sorgt für ein hohes Maß an Komfort und eine einfache Handhabung. Das Gerät kann so bequem von jeder Seite und jeder Hand aus rund um den gesamten Kopf genutzt werden. Dabei wird vor allem gewährleistet, dass sich das frei schwenkbare Kabel nicht verheddert oder hängen bleibt. In Sachen Sicherheit ist dies neben dem isolierten Front-End ein weiterer Vorteil. Dieses ermöglicht außerdem den unkomplizierten Wechsel der verschiedenen Platten.

Pflegeleichtes Gerät auch für unterwegs

Zur Reinigung des Abody Welleneisen sind keine besonderen Reinigungsmittel oder Vorkenntisse von Nöten. Es kann einfach und sicher mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Dies sollte stets im abgeschalteten Zustand und nur auf einem abgekühltem Gerät erfolgen. Das Welleneisen wiegt inklusive der Produkverpackung nur 762 Gramm und ist somit auch ein idealer Reisebegleiter.

Das Abody Kreppeisen – Zubehörteile

Neben den vier verschiedenen Platten bietet das Hairstyling-Paket außerdem ein ausführliches Benutzerhandbuch zur richtigen Anwendung und einen speziellen Handschuh, der die Nutzung noch angenehmer und sicherer machen soll. Der Hersteller gewährt auf das Produkt eine Garantie von 365 Tagen.

Technische Daten

Über die Anwendung des Abody Welleneisens

Vor der Nutzung muss zunächst die Abdeckung abgenommen werden. Anschließend können über die Schiebetechnik die jeweiligen Platten eingesetzt beziehungsweise ausgetauscht werden. Das 2,5 Meter lange Netzkabel wird an die Steckdose angeschlossen. Mittels Knopfdruck leuchtet die Poweranzeige auf. Weiter kann über diesen Knopf die jeweilige Temperatur nach mehrmaligem Drücken eingestellt werden.

Nach etwa 30 Sekunden kann das Welleneisen auf den trockenen und idealerweise gekämmten Haaren angewendet werden. Nach und nach wird das Haar strähnenweise vom Ansatz bis über die Spitzen für etwa 3 Sekunden abgearbeitet. Die Verweildauer richtet sich dabei nach der Haarbeschaffenheit und nach dem gewünschten Effekt. Am besten wird auf der niedrigsten Stufe begonnen. Rund um den Kopf wird dieses Verfahren wiederholt.

Nach dem Ende der Nutzung sollte das Gerät in jedem Fall zur Schonung und Erhaltung des Mobiliars auf eine hitzebeständige Ablage oder Oberfläche abgelegt werden. Das Gerät wird über den Power-Ein- und Ausschaltknopf wieder ausgeschalten und der Stecker gezogen. Das Produkt kann nach Abkühlen platzsparend verstaut werden. Sollte der Anwender vergessen haben, das Welleneisen auszuschalten, schaltet es sich nach 60 Minuten automatisch von selbst ab.

Das sagen die Anwender

Frauen, die das 4 in 1 Welleneisen im Test hatten oder bereits gekauft haben, sind vor allem von der leichten Bedienung und einem natürlichen sowie lang anhaltendem Ergebnis überzeugt. Sogar bei widerspenstigem und besonders dickem Haar erzielt das Kreppeisen gute Ergebnisse. Um zu dem gewünschten Ergebnis zu gelangen, muss hin und wieder experimentiert werden.

Die Möglichkeiten in Bezug auf Abwechslung und Kreativität mit dem Abody Welleneisen stehen besonders im Fokus der Anwenderinnen. Nach den Erfahrungen der Nutzer funktioniert das Gerät auch auf kürzerem Haar. Über das Preis-Leistungs-Verhältnis sind sich die Anwenderinnen nicht ganz einig, einige empfinden das Gerät als für zu teuer.

Abody Welleneisen – unsere Erfahrungen

Das Welleneisen von Abody sorgt in kurzer Zeit für einen einmaligen Look. Das trendige Gerät glättet und wellt die Haare gleichermaßen in nur einem Produkt. Die Handhabung ist ebenso kinderleicht, wie auch komfortabel und der Hersteller legt mit seinem Produkt viel Wert auf Sicherheit. Die geschickte 4 in 1 Konstruktion bietet ein Hairstyling-Vergnügen für jeden Typ Frau und eignet sich vor allem für Nutzerinnen, denen ein stetig wechselnder Look sehr wichtig ist. Im Gegensatz zum Testsieger, der nicht viel mehr kostet, kann das Preisverhältnis bei Abody nicht mithalten.

Das Ergebnis: Kaufempfehlung für das Abody 4 in 1 Welleneisen

Das besondere Kreppeisen ist ein Highlight im Badezimmer jeder modebewussten Frau, die viel Wert auf die aktuellen Trends und die persönliche Veränderung legt. Das Produkt führt mit wenigen Handgriffen zu glamourösen oder natürlichen Wellen. Ein zeitloser und edler Look mit geglätteten Haaren gehört ebenfalls dazu. Ein zeitaufwendiges Stylen für zauberhafte Wellen vor dem Spiegel gehört dank des Abody Welleneisen der Vergangenheit an. Egal ob für zu Hause, für den Strandurlaub, oder das Geschäftsmeeting – das Welleneisen erfüllt seinen Sinn und Zweck und ist ein trendiger Alltagsbegleiter. Das qualitativ hochwertige Produkt ist in jedem Fall empfehlenswert.

Weitere interessante Themen: